So wurden im Dezember einige Führungspostionen innerhalb der Freiw. Feuerwehr Marburg-Wehrda neu besetzt.

Unser stellv. Wehrführer Frank Missomelius gibt zum Jahreswechsel sein "Rückenklett" an Andreas Schobner weiter.

Lieber Frank,
du hast deine Funktion immer mit Freude und Einsatz begleitet, hattest steht´s ein offenes Ohr für die Belange deiner Feuerwehr.
Dafür möchten wir, die Freiw. Feuerwehr Marburg-Wehrda, dir unseren herzlichsten Dank aussprechen.
Wir hoffen du bleibst uns noch lange gewogen und freuen uns auf deine Unterstützung.


Natürlich heißen wir auch unseren neuen "Stellv.", Andreas Schobner, herzlich in seiner Funktion willkommen und wünschen ihm viel Erfolg und ein gutes Händchen, für seine neuen Aufgaben.

Auch die Jugendfeuerwehr erfuhr einen Führungswechsel.

Philipp Schwarz hatte bereits zu den Sommerferien sein Amt als Jugendfeuerwehrwart zur Verfügung gestellt.

Seine Nachfolge tritt nun Justine Laurent an.
Ihr zur Seite stehen absofort die neuen stellv. Jugendwarte, Tom Vaupel und Tanja Hoffmann.

Wir wünschen dem neuen Ausbilderteam unserer Jugendfeuerwehr viel Geschick und Erfolg bei Ihrer Arbeit.

Übergabe des Rückenklett (v.l. Andreas Schobner, Frank Missomelius) v.l.n.r stellv. JF-Warte Tom Vaupel, Tanja Hoffmann , JF-Wartin Justine Laurent, scheidender JF-Wart Philipp Schwarz